Nistkastenbau unter Pandemiebedingungen

Während der letzten Mitgliederversammlung wurde angeregt, mit den Nüstenbacher Kindern Nistkästen zu bauen. Wilfried Eifler hatte sich seinerzeit spontan bereit erklärt, das Baumaterial zu beschaffen und vorzubereiten. Pandemiebedingt konnte dieses Vorhaben leider nicht realisiert werden.

Deshalb hat Wilfried Eifler die Nistkästen allein zusammengebaut - sozusagen im Homeoffice. Allerdings sind aus den vorgesehenen Basteltagen Bastelwochen geworden. Für diesen nicht alltäglichen Einsatz dankt der Vorstand des NLN herzlich.

KomplettNistk

HinweisNistk

Jedem Nistkasten war ein Bauplan und ein Information über den Verein Natur- und Landschaftsschutz Nüstenbachtal beigelegt.

Die oben abgebildeten Nistkästen sind zwischenzeitlich verkauft; auch für die Nachproduktion haben sich Abnehmer gefunden.

 

Nicht unbedingt im Sinne der Ornithologen - aber trotzdem begehrt war ein Nistkasten mit Sonderausstattung:

 Zwitschst1

Zwitschst2